Nordstrand und seine Landfrauen
 





Am 19.März 1981 wurde auf Nordstrand der LandFrauenVerein Nordstrand e.V. gegründet. Von anfangs 144 Mitgliedern haben wir heute 220 Mitglieder. Wir treffen uns zu verschiedenen Veranstaltungen, Seminaren und Reisen. Mit den Nachbarvereinen stehen wir im engen Kontakt und planen regelmäßig gemeinsame Veranstaltungen. 

Zweck des Landfrauenvereins ist der Erfahrungsaustausch, gegenseitige Anregung und Durchführung gemeinsamer Aufgaben und die Vertretung der Interessen der Mitglieder.

Waren am Anfang noch viele Bäuerinnen Mitglied im Verein, gibt es jetzt eine bunte Mischung aus allen Berufs- und Lebensbereichen. Eine Landfrau auf Nordstrand zu sein, bedeutet für uns Zusammengehörigkeit, Gemeinsamkeit und Unternehmensgeist.

Neu hinzugekommen sind die Jungen Landfrauen, die auch überregional zusammenarbeiten. 

Der Vorstand des Vereins besteht jetzt aus 11 engagierten Frauen, die sich ehrenamtlich um die Mitglieder und die Veranstaltungen kümmern. Sie treffen sich regelmäßig zu Vorstandssitzungen, um Beschlüsse zu fassen. 

In der Jahreshauptversammlung, die einmal am Anfang des Jahres stattfindet, treffen sich die Mitglieder und entscheiden gemeinsam über die Belange des Vereins. Gewählt wird immer für 4 Jahre.