Mittwoch, 16.09.2020 - Radtour zum Dockkoog, Husum






------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 


Mittwoch, 02.09.2020 - Radtour über Nordstrand und

                            Beltringharder Koog









----------------------------------------------------------------------------------------


Mittwoch, 05.08.2020 um 14 Uhr - Radtour über Nordstrand

 

Endlich .............. nach langer Zeit fand eine längst geplante Radtour der Nordstrander Landfrauen statt.

Mit viel Spaß und Freude am Radfahren nahmen 28 Landfrauen an dieser Tour teil. Gerda und Frauke begrüßten alle LF und freuten sich über die rege Teilnahme.

Der Weg führte uns mal am Deich längs oder an den Mais- und Kornfeldern vorbei. An der Vogelkoje erwartete uns Maren Hansen mit einem kleinen Vortrag über Altes und Neues. Es hat sich dort vieles verändert, die Streuobstwiese mit ihren Obstbäumen und die Insektenhotels bereichern nun diesen Ort. Ein kleines Erholungsgebiet mit Bänken, Tischen und sogar einem Strandkorb laden zum Verweilen und Picknicken ein. - Toll sieht es dort aus. 

Die Landfrauen bedankten sich mit einem kleinen Präsent für die feine Führung. Auch der gemütliche Teil mit Picknick gehört zu einer Radtour. Es wurde geschnackt und geplaudert. Frauke und Gerda verwöhnten uns mit kleinen Leckereien.


Gerda verkündete den Termin zur nächsten Tour und wünschte allen einen schönen Heimweg. Wir sehen uns wieder am 19.08. um 14 Uhr beim Nahkauf. Bitte tragt diesen Termin in die Nordstrander Welt hinaus, denn es gibt keine weitere Einladung, danke schön.


Da das Fischbrötchen in der letzten Einladung für Verwirrung sorgte, darf ich an dieser Stelle erwähnen, dass es einen Besuch der Fischräucherei geben wird.

An euch Zwei ein großes Dankeschön für die Planung und euer Kümmern.

Gez. Petra Haase




*********************************************************************************************



 28.02.2020 - Frühlings-/Osterkränze binden


 


Die  Landfrauen trafen sich auf Initiative der Jungen Landfrauen, um Oster-/Frühlingskränze aus Heu, Moos oder Buchsbaum zu binden und zu dekorieren. Jede Landfrau band einen Kranz für sich selber und einen für den Förderverein Odenbüller Kinnergoorn an de School. Die Kränze sollten vom Förderverein zugunsten des Kindergartens auf einem Frühlingsmarkt verkauft werden. Wegen der Corona-Krise fiel der Markt leider aus. 


***************************************************************************



Jahreshauptversammlung am 20.02.2020


Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand im Restaurant "Zur Nordsee" statt. Nach einer gehaltvollen Gulaschsuppe wurden die Tagesordnungs-punkte abgearbeitet. Magret Albrecht, 1. Vorsitzende vom KreisLand-FrauenVerband NF, nahm an der JHV teil und begleitete die Wahlen. Nach 2 Jahren Vakanz gelang es nun, den Posten der 1. Vorsitzenden mit Olga Maart zu besetzen. Als 2. Vorsitzende fand sich leider niemand.


Gunnar Green, leidenschaftlicher Fotograf und Weltreisender, erfreute uns mit seiner Multivisionsshow und seinem amüsanten Vortrag. Er ist mit seinem VW Oldtimer Bulli gerne und häufig unterwegs. In heimatlichen Gefilden machte er uns nun den alten Ochsenweg schmackhaft. Dieser führt von Jütland bis Wedel und war einst der bedeutendste Fernweg im Norden. Der Ochsenweg ist auch Teil des Jakobsweges von Dänemark bis nach Nordspanien. Das machte Lust, selbst auf Entdeckungsreise zu gehen. 


***************************************************************************************



Museumsführung am 15.01.2020 mit Wolf-Dieter Dey im Inselmuseum Nordstrand

Herr Dey hat das Museum anschaulich eingerichtet, was großen Respekt verdient. Im Obergeschoss des ehemaligen Amtsgebäudes können keine großen Gerätschaften untergebracht werden. Herr Dey erzählte lebendig, auch mit Bezug zu bekannten Nordstrandern, holte Tonkrüge und Teller zum Anfassen aus den Vitrinen. Wir erfuhren, woher das Wort "Eisbein" stammt, was Malhorntechnik ist, bewunderten Musterhandarbeitstücher, alte Telefonverzeichnisse, lauschten einer Geschichte aus einem alten Schulheft und sahen auf einer Karte die Höhen und Tiefen Nordstrands. Hätten wir unsere Deiche nicht, wären große Flächen bei jeder Flut unter Wasser. Es war eine rundum gelungene Führung.

Danach ließen wir uns Kaffee und Kuchen beim Bäcker nebenan gut schmecken. 


****************************************************************************************************.  

 

 Kontakt:

 LV  Nordstrand

 

 1. Vorsitzende

 Olga Maart

 04842/90307

 olga.maart@t-   online.de

 

 Schriftführerin

 Petra Haase

 04842/9017864

 hase57.57@gmx.de

 

 

 

 


Museumsführung am 15.01.20







 

 

49984